Aktuelles

Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage. Wir würden uns freuen, Sie auch persönlich bei uns begrüßen zu dürfen.

Unser Wandertipp

Rißlochwasserfälle, die größten Wasserfälle des Bayerischen Waldes. Markierter Wanderweg führt direkt am Haus vorbei.

Unser Veranstaltungstipp

10.u.11.November "Wolfauslassen" auf der Kühbrücke

Winterurlaub im Bayerischen Wald

Winterzauber

Arber SkigebietSchnee – die weiße Pracht des Winters

Grenzenloses Skivergnügen bietet für alle „Alpinbegeisterten-Skifahrer“ das Weltcup-Skigebiet Großer Arber und der Hausberg von Bodenmais, der Silberberg.

Ob Weltcupstrecke, Familienabfahrt, Anfängerpiste oder Kinderskipark. Jeder findet die passende Abfahrt für sich.
Skischulen zeigen die richtige Technik. Eingekehrt zum Apres Ski wird in gemütliche Hütten.
Snowboarder kommen auf den bestens präparierten Pisten ebenfalls voll auf ihre Kosten.

Ein weit verbreitetes Netz an Langlaufloipen zieht sich durch den Bayerischen Wald.
Die Top-Adresse für diese Sportart ist das schneesichere Langlaufzentrum Bretterschachten.
Insgesamt 114 km klassische Loipen und 110 km Skating Loipen werden für Sie täglich präpariert.
Freuen Sie sich deshalb auf bestens gespurte Loipen am Bretterschachten.

Die längste Höhenloipe des Bayerischen Waldes, die Auerhahn-Höhenloipe von 850 bis 1260 m erstreckt sich über 30 km.
Los geht es vom Bretterschachten über Schareben bis zum Eck.
Der Skibus bringt Sie wieder zurück nach Bodenmais.

Nutzen Sie den kostenfreien Skibus zu den Skigebieten Silberberg, Bretterschachten und Arber.

Sollten Sie lieber Ihr eigenes Auto nutzen wollen, dann erreichen Sie den Silberberg in weniger als 5 Minuten, den Arber in ca. 15-20 Minuten und das
Aktivzentrum Bretterschachten in ca. 10 Minuten.

Ski Fahren

Winterurlaub abseits der Skipisten

Rodeln – ein Winterspaß für Groß und Klein

Rodelfans finden im Arberland die längsten Rodelbahnen des Bayerischen Waldes. Die Komfortvariante gibt es am Gr. Arber und am Silberberg.
Dort werden Fahrer und Schlitten mit dem Sessellift wieder nach oben gebracht.

„A morts Gaudi“ so bezeichnet der Einheimische den Rodelspass der Sie in unmittelbarer Nähe unseres Hauses erwartet – die Winterrodelbahn Hochzell
mit Abzweigung Scherau endet direkt vor unserer Haustür – der Schlittenverleih für unsere Gäste ist gratis.

Erleben Sie bei einer Schneeschuhwanderung das Winterwunderland in und um Bodenmais bis hinauf zum Großen Arber. Bewundern Sie dabei die Stille des Waldes, den rieselnden Schnee von den Tannen und Fichten und natürlich den glitzernden Schnee, der unter den Schneeschuhen knirscht.

Machen Sie einen Spaziergang oder eine Pferdeschlittenfahrt durch den verschneiten Winterwald. Die schneebedeckte Winterlandschaft lässt das Herz eines jeden Naturfreundes höher schlagen.

Lassen Sie sich vom Winter verzaubern....

Winterwald Winterlandschaft RodelbahnSesselbahn am Gr. ArberWinter in Bodenmais

WinterwanderungKleine Rast Hinweisschild zu den Wanderwegen

gutiArberLand Logobodenmais logo

Go to top